SO Check - Mineralien und Schwermetallmessung in Echtzeit

Genaue und unmittelbare Messungen von Mineralien und Schwermetallen im Gewebe für eine bessere Gesundheit.

SO-Check: Mineralstoffe, Spurenelemente und metallische Belastungen in Echtzeit prüfen

Viele kennen diese Methode von einem kleinen Fingerclip in der Klinik, der sofort Auskunft über Puls und Sauerstoffsättigung im Blut gibt. Mit einem solchen Puls-Oximeter lassen sich schnell wichtige Werte zur Herz-Kreislauf-Situation feststellen.

Die Technologie hierfür basiert auf Spektralphotometrie, welche bereits in den 1930ern erkannt und mit einem Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Diese Diagnosemethode wird seit Jahren im medizinischen Laborbereich und auch in der Industrie erfolgreich angewendet.

Der SO-Check ermittelt den Zustand im Gewebe zu 19 Mineralien und Spurenelementen sowie 14 belastende Metalle in weniger als einer Minute!
Ohne Zeitverzögerung, schmerzfrei und nicht-invasiv, werden Konzentrationen von Mineralien und giftigen Metallen im Gewebe übersichtlich dargestellt.


Eine intrazelluläre Prüfung ist mit anderen Testverfahren in der Form nicht möglich und somit führen die SO-Check-Resultate zu neuartigen Erkenntnissen.

Bildquellen: www.oligoscan.com

Buchung einer Analyse mit dem Oligoscan

1. Bestellung

Klicke auf den Button "Jetzt Testkit bestellen".

2. Probe verschicken

Du gibst die Probe in den dafür vorgesehenen Behälter und schickst es in einem vorbereiteten Kuvert an das angegebene Labor.

3. Testergebnisse erhalten

Der Befund mit der Bewertung Deines Profils erfolgt nach ca. 12-14 Werktagen. Danach kannst Du auf Wunsch einen Besprechungstermin bei mir buchen.

Ihre Vorteile

Denke daran, dass 80% aller chronischen Krankheiten in einem Zusammenhang mit giftigen Metallen stehen.

Unmittelbare Ergebnisse

Innerhalb von Minuten eine eigene Bilanz zu Mineralstoffen und der giftigen Metallen einsehen.

Kosten sparen

Vorteile zum Labor: schnell und kostengünstig. Wenn alle Resultate und Interpretationen einer Prüfung im Labor erstellt werden, kostet das ein Mehrfaches.

Schmerzfrei

Die Testung mit Lichtspektren ist schmerzfrei und schnell.

Individuelle Empfehlungen

Eine Veränderung kann sofort mit einer spezifischen Nährstoffempfehlung definiert werden.

Zuverlässige Ergebnisse

Im Gewebe können Mängel an Mineralstoffen oder unerwünschten Giftstoffen über Monate oder gar Jahre hinweg vorhanden sein, ohne dass sich diese im Blutbild abzeichnen.

Einfach überprüfbar

Die Korrektur der Nährstoffkonzentrationen und Metallbelastung kann nach einigen Wochen überprüft werden.

Auswertungsbeispiele

Über Joachim Bauer

Joachim Bauer ist ein erfahrener Experte mit einem breiten Spektrum an Fähigkeiten und Fachwissen. Sein Werdegang umfasst jahrelange Erfahrung in verschiedenen Bereichen, darunter Psycho-Physiognomik, Pathophysiognomik, Chinesische Gesichtskunde und Dunkelfeldmikroskopie. Durch eine kontinuierliche Weiterbildung bei namhaften Referenten im In- und Ausland sowie eine umfassende praktische Erfahrung hat er sein Wissen und seine Fertigkeiten in diesen spezialisierten Bereichen vertieft und erweitert.