Online-Arbeitskreis für Dunkelfeld-Mikroskopie

Der Online-Arbeitskreis für Dunkelfeld-Mikroskopie dient der Übung und der Vertiefung der Beurteilung von Blut unter dem Mikroskop.

Infos zum Online-Arbeitskreis

„Ein Mikroskop zeigt das, was man zu sehen wünscht.“ So hieß es schon im 19. Jahrhundert an der französischen Akademie der Wissenschaften.
Interpretation ist die wesentliche Basis bei der Beurteilung von Blut unter dem Mikroskop. Wo Wissen und Erfahrung zusammen wirken, findet Erkenntnis statt.
Joachim Bauer professionelles Portrait

Online-Arbeitskreis

Ziele des Arbeitskreises für Dunkelfeld-Mikroskopie

Blutbildern besprechen

Im Rahmen des Onlinearbeitskreises für Dunkelfeld-Mikroskopie werden Fragen und Themen rund um Blutbilder erörtert und vertieft.

Wissen austauschen

Hier steht der gegenseitige Austausch von Wissen im Fokus, um ein breites Verständnis und fundierte Kenntnisse zu fördern.

Übung von Interpretation

Teilnehmer haben die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten in der Interpretation von medizinischen Daten zu schulen und zu vertiefen.

Kommunikation 

In diesem Ziel geht es darum, praxisnahe Beispiele für bildhafte Sprache zu erarbeiten, um komplexe medizinische Informationen verständlich zu vermitteln.

Mikroskopie-Technik

Technische Fragen zur Mikroskopie werden aufgegriffen und geklärt, um ein fundiertes Verständnis für die diagnostische Praxis zu gewährleisten.

Breites Themenspektrum

Neben der Diskussion spezieller Themen werden bei Bedarf zusätzliche Experten hinzugezogen, um eine umfassende Betrachtung sicherzustellen (z.B. Borreliose, Zeichen von Impfungen? etc.).

Kosten und Termine

Termine

Der Online-Arbeitskreis für Dunkelfeld-Mikroskopie bietet einmal im Monat eine wertvolle Gelegenheit zur Vertiefung und praktischen Anwendung von Wissen im Bereich der Mikroskopie. Die Treffen finden stets am ersten Dienstag des Monats statt und beginnen um 19 Uhr, dauern dabei 90 Minuten.

Kosten

  • Jahresmitgliedschaft (12 Monate): 300,-€ (25,-€ pro Arbeitskreis-Abend)
  • Mitglieder der IGIMP erhalten einen Preisvorteil und zahlen nur 240,-€ (20,-€ pro Abend)
  • Einzelabend-Teilnahme: 35,-€
  • IGIMP-Mitglieder zahlen für einen Einzelabend nur 30,-€.