Seminare Vitalblut-Diagnostik

Basisausbildung Vitalblut-Diagnostik

Ausbildungsziele

Ziele der Basisausbildung in Vitalblut-Diagnostik sind:

  • Verständnis der Arbeitsweise von Mikroskopen, deren Nutzung und Wissen um die wesentlichen Bauteile
  • korrekte Herstellung eines nutzbaren Präparates für die Untersuchung
  • Vermittlung der Basis-Fachkenntnisse zu mikroskopisch sichtbaren Bestandteilen im Vitalblut
  • Herleitung einer aussagekräftigen Diagnose
  • Erreichen Fähigkeit für die Anwendung im Praxisalltag

Buchempfehlungen zur Grundausbildung

(für Infos / zum Kauf auf Buch klicken, weitere Buchtipps im Shop)

Ausbildungsdauer

2 Tage, jeweils 9 – 12 Uhr und 13:30 – 17 Uhr

Ausbildungsinhalte

  • Erlernen von Aufbau und Funktionsweise eines Mikroskops, insbesondere der Nutzung von Kontrastverfahren
  • Erlernen der theoretischen Grundlagen und der wesentlichen Entwicklungsschritte zur Vitalblut-Diagnostik
  • Differenzierung der Erkenntnisse in den Kategorien gesicherte / empirische / spekulative und unseriöse Anwendungen
  • Verknüpfung der Erkenntnisse zu einer Gesamtaussage als Basis für die Therapiefindung
  • Praktisches Üben am Mikroskop: Einstellungen, richtige Blutentnahme, typische Fehler, Untersuchungsablauf

Aufbauausbildung Vitalblut-Diagnostik

Ausbildungsziele

Ziele der Aufbauausbildung in Vitalblut-Diagnostik sind:

  • Festigung des Basiswissens
  • Fehlerbeseitigung am Mikroskop
  • Erlernen der Theorien von Prof.Dr. Günther Enderlein und Dr. Wilhelm von Brehmer
  • Kenntnisse zu Monomorphismus und Pleomorphismus, Parasitologie
  • Kenntnisse zu Milieutherapien

Buchempfehlungen zur Aufbauausbildung

(für Infos / zum Kauf auf Buch klicken, weitere Buchtipps im Shop)

Ausbildungsdauer

2 Tage, jeweils 9 – 12 Uhr und 13:30 – 17 Uhr

Ausbildungsinhalte

  • Erlernen der Fehlerbeseitigung und Verbesserung eines Mikroskops, Nutzung alternativer Kontrastverfahren
  • Erlernen der theoretischen Grundlagen nach Prof.Dr. Günther Enderlein
  • Erlernen der theoretischen Grundlagen nach Dr. Wilhelm von Brehmer
  • Kennenlernen der meisten möglichen Besonderheiten im Blutbild
  • Praktisches Austesten der Auswirkungen von Nahrungsmitteln und Wasser im Blut

Ausbildungstermine werden individuell vereinbart mit Ihnen als Einzelperson oder Kleingruppe. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage via E-Mail.

Seminar in Ihrer Region gewünscht? Gerne stehen wir zur Verfügung für eine Ausbildung in ganz Deutschland oder international (z.B. Österreich, Schweiz, Niederlande, Norwegen und andere Länder). Wir freuen uns auf Ihre Anfrage via E-Mail.

Wochenseminar statt einzelner Wochenenden gewünscht? Gerne können wir ein entsprechendes Seminar abstimmen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage via E-Mail.

Dozent für Ihre Ausbildung / Schule / Veranstaltung gewünscht? Lassen Sie uns die Termine und Inhalte abstimmen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage via E-Mail.